RAISE YOUR HEAD

Processed with VSCO with hb2 preset

 

Take a step back and think about it!

 

Hey Leute, ich hoffe euch geht’s super!? Ich hab was auf dem Herzen, das ich unbedingt mit euch teilen wollte.

Zu Beginn der Woche auf dem Weg zur Uni geschah etwas unerwartetes und ich hab mich gefragt, wieso mir das jetzt erst aufgefallen ist. Ich erzähl euch einfach mal was genau passiert ist.

Ich war grad dabei, mit Kopfhörern auf in die Tram zusteigen, Musik so laut, die selbst meine Gedanken ertränkte und mich kaum meine Umgebung beachten ließ. Das war der Moment an dem der Akku meines Handys den Geist aufgab, alles leise wurde und ich kein Gerät mehr in den Händen hielt, das mich ablenken konnte. Ich nahm die Kopfhörer ab, steckte das Handy weg und begann meine Umgebung aufzunehmen, der ich täglich ausgesetzt bin.

Eine Welle der Trauer und Mitleid überkam mich, weil es so ruhig war. Versteht mich nicht falsch, ich weiß, dass wir alle einen ruhigen Morgen für uns selber lieben und mit Tee oder Kaffee in der Hand richtig wach werden wollen. Das aber war anders. Die Leute beobachteten nicht in aller Ruhe die vorbeiziehenden Gebäude oder genossen ihre ruhige Zugfahrt, nein, die Leute schwiegen und niemand  führte Gespräche. Es ist fast so, als wäre es eine Schande, mit der Person neben einem zu sprechen oder sogar einen Blick auf andere zu werfen, ohne dass es komisch ist. Es ist schwer zu beschreiben, was ich genau meine, aber ich bin sicher, dass mindestens einer von euch ähnliche Gedanken hatte und weiß, was ich eigentlich ausdrücken will. Jeder einzelne Kopf war auf das Telefon in seiner Hand gerichtet, abgesehen von einem älteren Ehepaar, als gäbe es nichts Wichtigeres als das, was jetzt gerade auf dem Display geschieht. Ein mit Welpen jonglierender Clown hätte durch den Zug laufen können, ohne dass ihn auch nur irgendjemand bemerkt hätte. Es wurde kein freundliches Lächeln ausgetauscht, das den Tag eines anderen Menschen hätte aufhellen können. Ich sage nicht, dass ich da anders bin, denn das bin ich nicht, zumindest nicht immer, aber ich möchte das ändern und mehr mit den Menschen um mich herum interagieren. Sei es ein leichtes Lächeln oder ein einfaches “Guten Morgen”, “Hallo!”, aber zumindest macht es etwas mit den Menschen.

Wir müssen uns mehr auf das Leben und das vor unseren Augen konzentrieren, als von diesem kleinen Gerät in unserer Hand konsumiert zu werden, das uns vielleicht mehr Schaden bringt als wir uns vorstellen können. Ich sage nicht, dass ihr aufhören sollt, eure Musik zu hören oder auf keine eurer Texte mehr zu reagieren, nein, aber beschränkt es einfach ein wenig und neigt euren Kopf stattdessen wieder nach oben und beobachtet, lächelt, führt Gespräche – Interagiert mit Menschen!

Ich weiß, dass dieser Blogpost anders ist als die anderen, aber ich hatte das Bedürfnis, meine Gedanken zu diesem Thema mit euch zu teilen, und hoffe, dass ihr darüber nachdenken werdet, wenn ihr das nächste Mal einen Fuß vor die Tür setzt.

Ich wünsche euch einen wundervollen Sonntag<3

//

Hey guys, I hope you feel great!? I’ve got something on my heart that I felt the need to share with you guys.

Earlier this week on my way to uni something unexpectedly happened and made me ask myself why I’ve never took notice of it in such a way as of now. Let me tell you what happened exactly.

I was about to get onto the train with my headphones on, music so loud that even drowned my thoughts and hardly let me pay attention to my surroundings. That’s when my batterie died, it all became quiet and I didn’t have my device to distract me anymore. I took my headphones off, put my phone away and started to take in my surroundings that Im exposed to on a daily base. 

A wave of sadness and pity came over me because it was SO quiet. Don’t get me wrong, I know we all love a peaceful morning for ourselves and wake up with our tea or coffee in our hand. But this was different. People weren’t silently watching the passing buildings and enjoying their quiet morning ride, no, people were silent because nobody led conversations. Almost as if it was a shame to be talking to the person next to you or even take a glance around you without it being weird. Its hard to describe what I mean exactly but I’m sure at least one of you had similar thoughts and know what I mean.
Every single head was tilted downwards directed onto their phones, apart from an elderly couple, as if there’s nothing more important than what’s on it right now. There could’ve been a clown jiggling with puppies walking through the tram and no one would have noticed. No friendly smiles were shared that could brighten up someone’s day.
I’m not saying I am any different, in fact I know I’m not but I want to change that and interact with people more frequently again. Let it be a weak smile or a simple “good morning” but at least it does something to people.

We need to focus more on life and what’s happening right in front of our eyes rather than being consumed by that little device in our hand that might even bring us more damage than imagine. I’m not saying you should stop listening to your music or don’t respond to any of your texts anymore, no, just limit your time doing that and tilt your head up instead and observe, smile, lead conversations – Interact with people!

I know this blogpost is different to the others but I felt the need to share my thought on that topic with you and hope you will think about it the next time you step outside.

I wish you a wonderful Sunday<3

LIVING MY BEST LIFE IN KNITWEAR

Processed with VSCO with a4 preset

IMG_7745

D384F820-9156-4058-87DE-91C2EDDDBFDC

IMG_7752

IMG_8917_Facetune_27-04-2018-19-11-27

Zara Jumper here!, Brandy Melville pants here!, Mango sunnies here!, Pull&Bear    Sneaker here!

Ich freu mich so, dass der Herbst langsam beginnt (zumindest hier in Deutschland), aber gleichzeitig werde ich die Tage vermissen an denen man in einer warmen Sommernacht in gemütlichen Pullovern herumlaufen konnte, wo es weder zu heiß noch zu kalt war. Liiiieebe es! Ich bin ein wahres Sommermädchen! Aber ich freue mich wirklich darauf, mich in bequemsten Pullover, Schals, Jacken zu kuscheln und ein paar düstere gemütliche Herbsttage zu genießen. Wir alle wissen, dass sich das ändern wird, sobald einer dieser Tage tatsächlich passieren wird, aber trotzdem haha. Der Gedanke, dass eine neue Jahreszeit beginnt, bereitet mir Freude! Was ist Eure Lieblingsjahreszeit? In Bezug auf meinen Look sind die Klamotten größtenteils aus der letzten Saison, also hoffe ich, dass es okay ist, dass ich nur ähnliche Optionen in den Link gesetzt habe. Das ist nur, weil ich die tatsächlichen Stücke nicht mehr finden konnte. Sorry Leute<3

//

I’m so excited that autumn is slowly starting (at least here in Germany) but at the same time I’m going to be missing those kinda days; walking around on a warm summer night in comfy jumpers where it’s neither too hot or too cold. Looooove that! I’m truly a summer person! However I’m really looking forward to cuddle myself into the most comfy jumpers, scarves, jackets and enjoy some gloomy cozy fall days. We all know that’s gonna change as soon as one of these days actually will happen but still haha. The thought of a new season to start gets me excited! What’s your favourite season? Concerning my look the clothes are from last season mostly so I hope you’re okay that I’ve only put similar options in the link. That’s just because I couldn’t find the actual pieces anymore. Sorry guys<3

BUSY ROADS & HOMEBOUND

Processed with VSCO with a6 preset

Processed with VSCO with a6 preset

I’m back

Hola meine Freunde! Ich war die letzten Wochen etwas abwesend und das tut mir leid. Der Grund dafür ist, dass ich für zwei Wochen nach Hause zu meiner Mum gefahren bin, weil ich meine Weisheitszähne herausgezogen bekommen habe. Es lief nicht ganz so wie geplant und ich sah tagelang wie ein Minion aus, kein Scherz haha! Während der Woche wurde es immer besser und die Schmerzen wurden auch weniger, also alles gut. Außerdem sehe ich jetzt endlich wieder “normal” aus. Ansonsten ist nicht viel passiert und deswegen bekommt Ihr jetzt noch mehr Fotos von meiner längst vergangenen Reise nach Barcelona;-) Es sind immer noch so viele Fotos übrig, die ich Euch noch nicht zeigen konnte, also ich bitte um Nachsicht. Ich wünsche Euch einen tollen Tag, drück’ Euch<3

//

Hola my friends! I have been a little absent the last couple of weeks, I’m sorry. The reason for that is that I went home to my mum’s house for two weeks because I’ve gotten my wisdom teeth pulled out. It didn’t go as planned and I ended up looking like a minion for days, not even kidding haha! Throughout the week it got better and I didn’t feel any more pain so thats good I guess. Also I’m finally looking ‘normal’ again. Other than that not much did happen and therefore you guys get to see more photos of my looooong-gone trip to Barcelona;-) There’s still so many photos left that I haven’t had the chance to show you, so please bear with me. Wish you a wonderful day, hugs<3

 

HEALTHY BREAKFAST

ACS_0074IMG_1276_Facetune_29-08-2018-12-39-49

Breakfast is served – yum!

Guten Morgen meine Lieben! Ich hoffe ihr habt einen tollen Morgen.:-) Den Tag hab ich mit dieser leckeren Mahlzeit begonnen! Ich muss zugeben, die letzten Tage waren hauptsächlich “Cheat days”, wie viele Leute es nennen würden. Da ich während der Woche immer viel mit der Uni und Arbeit zu tun hatte, war ich abends einfach nur erschöpft, als ich heim kam. Ich habe kaum gekocht oder Max hat etwas für uns gemacht oder wir sind einfach ausgegangen..auf lange Sicht nicht so toll, denke ich. Nachdem ich mich mit vielen leckeren und gesunden Essensfotos und Videos wieder motiviert hatte, beschloss ich, endlich wieder mehr auf meine Ernährung zu achten und wieder gesünder zu essen. Also, gabs bei uns heute Morgen etwas Brot mit Avocado und ein wenig Fetakäse sowie einigen Gewürzen für den Geschmack. Einfach aber sooo gut! Manchmal ist es einfach nur mein faules Selbst, das den Kühlschrank öffnet und zum geschnittenen Käse langt, den ich nur auf mein Brot legen muss (kein Kommentar – ich weiß ich bin nicht die Einzige haha) aber um ehrlich zu sein, hat das Avocadobrot kaum mehr Zeit in Anspruch genommen als mein “Fauler-Kühlschrank-Move” oder wie auch immer ich es nenne soll haha. Außerdem habe ich Smoothies mit Beeren, Banane und einem Löffel Kokosschokoladen Proteinpulver gemacht. So erfrischend!! Ich werde versuchen, weiterhin so zu essen und werde meiner Woche vielleicht ein paar “nur pflanzenbasierte”-Tage hinzufügen, wir werden sehen! Aber jetzt ist es erstmal an der Zeit nach draußen zu gehen und das gute Wetter an meinem freien Tag zu genießen, yeahh! Bis dann Leute<3

//

Good morning loves! Hope you’re having a great morning.:-) I started the day with this delicious dish! I have to admit, the last couple of days have mostly been ‘cheat’ days as a lot of people would call it. Since I have had a lot to do during the week with university and work I was exhausted when I got home in the evening. I barely cooked anything or had Max cook something for us or we just went out…not so good in the long run I guess. So after motivating myself with lots of delicious and healthy food photos and videos I decided to change it and become healthier again. So this morning I had made some bread with avocado on top and a little feta cheese as well as some spices for the taste. Simple but sooo good! Sometimes it’s just my lazy self that opens up the fridge gets out some sliced cheese that I only have to put on my bread (don’t judge, I know I’m not the only one here haha) but in fact the Avocado bread did not take longer than my “lazy fridge move” or what ever to call it haha. Besides that I ended up making smoothies with berries, banana and a spoon coconut chocolate protein powder. So fresh!!! I will try to continue eating that way and might add a few ‘only plant based’-days to my week, we’ll see! Now it’s time to head outside and enjoy the good weather on my day off, yeahh! Bye bye, peeps<3

DENIM ON DENIM

Processed with VSCO with a4 presetA1619CF7-45B0-4455-91BE-8BC3D51E4FA2Processed with VSCO with hb2 preset082CADC3-D504-4FD4-B873-4763CD1C7B82

 

EAAFAFFF-8679-4C30-B553-7F3AD329CEF0C3377B13-648A-4B79-AEE6-A122D729A3252F504DE0-B851-4249-9977-835E820E454C

AmericanApparel Jacket (similar!), CheapMonday pants (here!) & Mango glasses (here!)

Hey Ihr Lieben! Hier ist ein Look, den Ihr bereits in einem Foto von mir gesehen habt, aber jetzt dachte ich, zeige ich ihn Euch mal ein bisschen detaillierter. :-) Es ist ein All-Denim-Look, wie ihr sehen könnt und ich liebe ihn, fühlt sich so lässig und basic an. Der Perfekte Alltagslook, findet ihr nicht? Ich weiß, dass es nicht komplett blau oder schwarz ist aber irgendwie passt es trotzdem gut zusammen und in letzter Zeit bin ich von Sets echt besessen. In allen möglichen Ausführungen – Anzug-Set, Rock/Top-Set, Shorts/Blazer-Set and noch viele mehr. Wie findet ihr diesen Trend? Schaue mich die ganze Zeit nach dem perfekten um aber konnte mich noch nicht entscheiden. Ich freue mich so sehr auf den Sommer und die heißen Tage, ich hab nämlich so viele süße Sets gesehen die eher für den Sommer geeignet sind. Uuuuund ich glaube so lange muss ich auch gar nicht mehr warten, denn das Wetter soll die nächsten paar Wochen sooo toll werden. Aber im im moment muss der All-Denim-Look noch her halten haha. Naja, wie auch immer, ich war heute schon Einkaufen, hab die Wäsche und tatsächlich etwas Sport daheim gemacht. Das letzte Jahr hab ich kaum Sport gemacht und ich will das unbedingt wieder ändern. Wird schwierig sein wieder reinzukommen, so ohne Kondition, ugh.. Dennoch tat es gut, zumindest danach, haha! Jetzt spring’ ich schnell unter die Dusche und muss dann los zur Arbeit. Habt einen tollen Tag ihr Lieben, drück’ Euch<3

//

Hey babes! Here’s a look that you’ve already seen in a picture, but now I wanna show it to you guys with a bit more details. :-) It’s an all denim look as you can see and I love this look, it feels so casual and basic. The perfect everyday look, don’t you think? I know it’s not all black or all blue but it still kinda fits together and lately I have been obsessed with sets. In all kinda ways – Suit-sets, Skirt/Top-sets, Shorts/Blazer-sets and s many more. Do you guys like this trend? Been looking for the perfect one and haven’t made a choice yet. I get really excited for summer and the hot days because I have seen so many cute ones that are more summer’ish. Aaaand I think it won’t take too long anymore, the weather the next couple weeks is gonna be awesome. But for now the all denim look will have to do haha. Anyways, today I’ve done some grocery shopping, laundry and I actually did a workout at home. The last year I have been so bad with working out so I wanna change that again. Gonna be tough to start again with no condition, ugh.. It was nice anyhow, at least afterwards, haha! Now I’m gonna take a shower and head out to work soon. Have a great day loves, HUGS<3