SANTORINI

Processed with VSCO with a4 preset

IMG_2027

IMG_4708

Processed with VSCO with a4 preset

IMG_3978

IMG_3785

Santorini you are such a babe

Eines weiß ich sicher – Ich werde zu diesem Ort zurückkehren und nicht nur für einen Tag! Ich denke Santorini war einer meiner Lieblingsstopps auf dieser Reise. Ich bin einfach in alles hier verliebt; Die Architektur, die Farben, das Essen, die Menschen, die Aussicht und ich könnte stundenlang weitermachen, haha. Der einzige Nachteil sind die Touristen, aber ich kann mich nicht wirklich beschweren, denn im Endeffekt bin ich einer von ihnen aber ihr wisst was ich meine, richtig? Der Tag verging einfach zu schnell. Als wir oben ankamen, war das erste was wir machten einenWeg nach unten zum Meer zu finden um baden zu gehen. So erfrischend an einem solch sonnigen Tag! Danach sind wir einfach durch all diese kleinen Gassen and den Häuser vorbei gelaufen und haben alles genossen. Wir haben Kaffee getrunken, sind in süße Geschäfte gegangen und haben natürlich Fotos gemacht, haha. Ich wollte diesen Ort nicht erst verlassen und hoffe, dass ich eines Tages zurückkommen kann aber dann mit meinem Babe, Max. Er würde es hier lieben! Unser Schiff ist bereits gestartet und wir alle genießen unseren letzten Sonnenuntergang auf dem Meer, welcher einfach nur magisch ist! Habt einen schönen Abend, babes <3

//

There’s one thing I know for sure – I’ll be coming back to this place and not just for a day! I think Santorini was one of my favorite stops on this trip. I am just in love with everything here; The architecture, the colors, the food, the people, the view and I could go on for hours haha. The only downside are the tourist but I can’t really complain because the end I am one of them but you get my point, right? The day went by just too fast. when we arrived at the top the first thing we did was find a way back down to get to the stony beach and take a swim in the sea, so refreshing an such a sunny day. After that we just walked through all the little houses and enjoyed everything of it. We had coffee, went into cute shops and off course took pictures haha. I didn’t want to leave this place and therefore im hoping to go back one day and then with my babe Max. He would love it here! Our ship has already taken off and we all enjoy our last sunset on sea, which is magical! Have a lovely evening babes<3

BRINDISI

IMG_1379IMG_1380

IMG_4344

IMG_2996

calm day in Brindisi 

Hello again! Wir sind gerade von unserem Tagesausflug nach Brindisi zurückgekommen, so schön, dass es heute nicht geregnet hat, weil die Wetter-App was anderes gesagt hat;-) Ein bisschen Sonne, aber nicht viel, heute ist es eigentlich ziemlich grau. Es ist aber nicht so schlimm, denn wir haben bisher so viel Sonne während unserer Kreuzfahrt gehabt, so dass ich es nun auch schaffe haha! Es war heute ein sehr ruhiger Tag, wir sind einfach durch die Stadt gelaufen und haben den Ort erkundet. Normalerweise haben wir geplant, was wir sehen wollen, aber dieses Mal sind wir einfach ohne Plan losgegangen. So ein schöner Ort, obwohl es nicht viel gab, was man tun konnte, aber das war in Ordnung. Schaut euch einfach in den Himmel während des Sonnenuntergangs an, noch nie zuvor habe ich einen so farbenfrohen Himmel gesehen! Jetzt werd ich mal schauen was meine Schwestern so treiben und sehen was wir dann machen werden. Fühlt euch gedrückt<3

//

Hello again! We just got back from our day trip to Brindisi, so nice that it didn’t rain today because the weather app said otherwise;-) A liittle bit of sun but not much, pretty grey here today  actually. It doesn’t matter that much, we got lots of sun during our cruise so far so I can make it haha! It was a very calm day today, we just walked through town and explored the place. Usually we have planned what we want to see but this time we just went for it. Such a pretty place even though there wasn’t much you could do but that was just fine. Just look at the sky during sun set, never seen such a colorful sky before! Now I’m gonna see what my sisters are up to and then we’ll see what we’ll do. HUGS<3

ATHENS

IMG_2237IMG_2180

IMG_4576

A day full of history

Nennt es einen Tag! Nie hätte ich gedacht, dass ich Athen so sehr lieben würde. Ich meine, ich habe mich darauf gefreut, dorthin zu gehen und den Ort wegen seiner Geschichte zu erkunden, aber wenn man wirklich da ist und all das aufnimmt, während man vor “der Geschichte” steht, ist es einfach unbeschreiblich! Automatisch fällt man in Trance und versucht sich vorzustellen, wie die Menschen hier vor Jahren gelebt haben. Ich bin so dankbar, dass ich die Chance hatte, diesen Ort zu sehen und ich kann euch nur wärmstens empfehlen, hierher zu kommen. Boarding ist heute früh, so dass wir den Rest des Tages an Bord verbringen und an unserer Bräune arbeiten werden haha. Habt einen schönen Tag, Babes<3

//

Call it a day! Never did I think I would love Athens so much. I mean I was looking forward going there and explore the place because of its history but when you are actually there and you take all of it in while standing in front of “history” its just indescribable! Automatically you fall in trance and try to image how people lived here years ago. I am so thankful that I got the chance to see this place and I totally recommend you guys to come here. Boarding time today is early so we will spend the rest of the day on board getting a tan haha. Have a lovely day, babes<3

MONTENEGRO

IMG_3257IMG_3251

IMG_2638 2

Colorful impressions in Montenegro

Guten Morgen ihr Lieben! Heute morgen sind wir in Kotor, Montenegro angekommen und wie ihr seht war das Wetter auf unserer Seite. Super sonnig und klarere Himmel!! Den Tag starteten wir auf einem kleinen Markt, wo die Einwohner jeden Tag frisches Obst und Gemüse einkaufen. Ich mein, seht euch die Farben an, ist das nicht toll? Ich wünschte wir hätte mehr solcher Märkte in Berlin. Jedenfalls sind wir danach einen kleinen Berg hoch gewandert, was uns etwas Zeit gebraucht hat, da sehr viele Touristen die gleiche Idee hatten. Normalerweise mag ich das nichts so aber als wir oben angekommen sind war es es sowas von Wert! Die Aussicht war einfach unglaublich, findet ihr nicht? Ihr seht es zwar nicht auf den Bildern aber wenn man runter in den Hafen blickte sah man erst wie groß unser Schiff überhaupt war. Wahnsinn! Jetzt sitz ich hier auf unserem Balkon und schaue mir den Sonnenuntergang mit meinem Papa an. Meine Schwestern machen sich drinnen schon fertig für’s Abendessen. Genießt euren Abend<3

//

Good morning peeps! This morning we arrived in Kotor, Montenegro and as you can see the weather was on our side. Super sunny and clear sky!! We started our day at a little food market where the locals go everyday to shop fresh groceries. I mean look at these colors, isn’t it amazing? I wish we had more of those little markets in Berlin. Anyway, after that we hiked up a small mountain which took us awhile because there were many tourist and I don’t like that. But it was totally worth it! The view from the top was just breathtaking, don’t you think? You don’t see it on the pictures but when you looked down to the harbor it was surreal how big our ship actually was. Insane! Now I’m here sitting on our balcony and enjoy the sunset with my dad. My sisters are already getting ready for dinner. Enjoy your evening<3